Bewegung und Begegnung

Philosophie

herzbaumIm freien Tanz kann sich der Mensch finden. Denn jeder ganz von innen kommende eigene Ausdruck führt in die Mitte in uns selbst zurück. Und das ist doch das, was sich viele von uns von Herzen wünschen:

Ganz zu sich selbst zu finden. Ganz zu Sein.

Tanzen ist auch ein Ausdrucksmittel jenseits aller Worte. Tanzen hilft, wo Worte nicht reichen, wo Menschen keine andere Sprache finden. Tanzen ist Erzählen mit dem Körper. Durch Tanzen wecken oder stärken Sie Ihr Körperbewusstsein und das Gespür für Ihren Körper.

Das Gefühl der eigenen Kraft oder auch Energie, die beim Tanzen den ganzen Körper durchströmt und ausfüllt, kann in jedem Alter gespürt werden:

Vielleicht als Gänsehaut, die Sie vom Kopf bis zu den Zehen spüren - eine Frische, Ideen, Inspirationen, Erinnerungen…

Dazu sind überhaupt keine Vorkenntnisse notwendig.